Hundetraining für graue Schnauzen -  Fitness für Körper und Geist

"Wer rastet der rostet", das gilt auch für unsere Hundesenioren!
Alte Hunde haben andere Bedürfnisse, vieles verändert sich, aber auch sie möchten beschäftigt werden. Aus Angst den Hund zu überfordern sind viele Senioren unterfordert und bauen somit körperlich und geistig schneller ab.
Alte Hunde lernen und erleben gerne etwas Neues, ihre Erfahrung und Gelassenheit ist zu spüren und gemeinsame Unternehmungen machen Spaß. Was Körper und Geist motiviert, fördert das Wohlbefinden von Mensch und Hund.
In unseren Seniorengruppen geht es natürlich etwas gemächlicher zu, aber immer mit viel Spaß und Elan.
Auf die gesundheitlichen Einschränkungen und Vorlieben wird selbstverständlich Rücksicht genommen. Jüngere Hunde mit Handicap sind natürlich auch willkommen.
Was sie erwartet:

Lernen Sie Ihren Hund neu kennen, staunen Sie was er noch leisten kann, wie sehr er auflebt, wenn er gefordert und gefördert wird. Alle Übungen können Sie leicht in Ihren Alltag Zuhause und auf Spaziergängen integrieren. Altersgerechte Beschäftigung, heißt gesteigert Lebensqualität und damit schenken Sie sich und ihrem Hund eine unbeschwerte und glückliche Zeit.
Trainiert wird in kleinen Gruppen, so dass wir individuell auf jeden Hund einzeln eingehen können.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre grauen Schnauzen!

 

Termin nach Vereinbarung