LONGIERTRAINING -
Kommunikation, Konzentration, Bewegung & Beschäftigung

Lernen Sie, Ihren Hund durch Ihre Körpersprache zu beeinflussen und - vor allem auf Distanz - zu führen!

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Im Training wird mit Absperrband ein Kreis (Absperrband) mit einem Durchmesser von 10 – 15 m abgesteckt.
Die Hunde lernen, außerhalb des Kreises zu bleiben, diesen zu umrunden und die gegebenen Kommandos auszuführen, während sich der Hundebesitzer im Kreis befindet.
Ziel des Trainings: Der Hund lernt alle Kommandos auf Distanz auszuführen und Sie lernen, wie Sie Ihren Hund auf  Distanz führen und lenken.
Wer träumt nicht davon, dass sein Hund die Kommandos „Sitz“, „Platz“, „Kehrt“, „Steh“, „Komm her“... auch auf eine große Distanz zuverlässig und schnell ausführt.

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Das Longiertraining bietet zudem eine Vielfalt von Möglichkeiten, andere Beschäftigungsarten zu integrieren. So können am Kreis z.B. Agility- Geräte aufgebaut werden, oder das Apportieren von Gegenständen kann mit in die Übung eingebaut werden.

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Longiertraining – das bedeutet Freude, Spaß, Bewegung und vieles mehr für die Mensch- Hund- Teams – Lassen Sie sich überraschen und begeistern!

Termine nach Vereinbarung